Jürgen  Beineke
/


 

Homepage eines zornigen Bürgers


 .........................................................................................................................................................................................................................   

Blog

 Established: 15. April 2018


Mithilfe dieses Blogs werde ich

mich in das politische Tagesgeschehen einmischen und

u. a. meine Post an exponierte Politiker und Medienmitarbeiter, auch Repräsentanten des öffentlichen Lebens, denen ich nach entsprechender Agitation durch sie Protestbriefe mit handfester Begründung zugesandt habe, veröffentlichen.

...





Blog-Inhaltsverzeichnis 2018

2019-03-25

»Russland-Affäre«: Eine gigantische Hetzkampagne

Die »Russland-Affäre« des Donald Trump ist in Wahrheit die Russland-Affäre der pathologisch völlig entgleisten Medien, die zusammen mit den entsprechenden Politikern die Welt in Brand stecken. [Mehr lesen…]

Admin - 19:30:39 @

2019-03-14

Sahra Wagenknechts Rückzug und der böse Verdacht von BILD

Sahra Wagenknecht kandidiert im Herbst nicht erneut für das Amt als Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE.‭ ‬im Bundestag.‭ ‬Zuvor hatte sie bereits erklärt,‭ ‬keine Führungsrolle bei der‭ “‬aufstehen‭”‬-Sammlungsbewegung einnehmen zu wollen. [Mehr lesen…]

Admin - 16:43:30 @

2019-03-11

Venezuela:‭ ‬Guaidós vergifteter Hilfsgüter-Plan scheiterte

Venezolaner warten in Ureña nahe der Grenze zwischen Venezuela und Kolumbien,‭ ‬da die Grenze zwischen beiden Ländern am‭ ‬25.‭ ‬Februar‭ ‬2019‭ ‬geschlossen bleibt. [Mehr lesen…]

Admin - 17:50:53 @

2019-03-10

20‭ ‬Jahre seit NATO-Angriffskrieg gegen Jugoslawien

Gegen Ende des‭ ‬20.‭ ‬Jahrhunderts erfolgte eine Serie von Jugoslawienkriegen,‭ ‬die mit dem Zerfall des Staates verbunden waren.‭ ‬Vom‭ ‬24.‭ ‬März bis zum‭ ‬10.‭ ‬Juni‭ ‬1999‭ ‬führte die NATO völkerrechtswidrig unter Einsatz von über‭ ‬1.000‭ ‬Kampfflugzeugen eine der massivsten Luftkriegsoperationen der Militärgeschichte durch. [Mehr lesen…]

Admin - 17:45:49 @

2019-03-09

Benedikt Peters, SZ-Politikredakteur zündelt: Staatskrise in Venezuela - Europa verhält sich ungeschickt

Benedikt Peters kam‭ ‬2015‭ ‬zur SZ‭ (‬Süddeutsche Zeitung‭)‬,‭ ‬vorher schrieb er frei,‭ ‬u.a.‭ ‬für Zeit,‭ ‬Neue Zürcher Zeitung und Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung.‭ (‬Quelle:‭ ‬SZ.de‭)

Er steht offensichtlich ganz im Dienst der monetären Machthaber der Gegenwart‭ ‬und agitiert die Bevölkerung in mithilfe des Medien-Narrativs zu Venezuela.‭

          »Nicolás Maduro ist ein schändlicher Herrscher,‭ ‬er hat die Demokratie untergraben und viele Venezolaner in existenzielles Leid gestürzt.‭ ‬Millionen Menschen leiden Hunger,‭ ‬Kinder suchen im Müll nach Essen,‭ ‬es fehlen Medikamente.‭ ‬Mehr als‭ ‬200‭ ‬Demonstranten sind seit‭ ‬2017‭ ‬bei den Protesten gegen den Machthaber ums Leben gekommen,‭ ‬mehr als drei Millionen Menschen sind aus dem Land geflohen. [Mehr lesen…]

Admin - 10:43:49 @

 

Blog-Inhaltsverzeichnis 2018

Bitte besuche diese Seite bald wieder. Vielen Dank für dein Interesse!

Sitemap